News - Fußball

09.06.2020 - Arbeitseinsatz: Viele Hände, schnelles Ende

Am vergangenen Samstag nutzten wir die freie Fußballzeit zur Instandhaltung und Verbesserung unserer Sportanlage. Bereits in der Frühe ab 8 Uhr ging der Einsatz los. Mit vollem Tatendrang machten unsere Helfer mit und gingen an die Arbeit. Dank der guten Organisation, schafften wir alles, was wir uns vorgenommen hatten.

Zum einen wurde die Oberfläche der Zündkerze komplett von außen abgeschliffen und danach mit einem neuen Schutzanstrich versehen. Außerdem erhielt unsere Holzhütte neue Regenrinnen.

Zum anderen wurde der kleine Schuppen hinter der Zündkerze fertiggestellt und unser Materialcontainer begradigt.

Nach getaner Arbeit wurde dann noch der Grill angeschmissen und verköstigte uns mit vielen Leckereien. So ließen wir den Tag langsam ausklingen und waren hoch zufrieden mit dem geschafften.

Ein großer Dank gilt allen Helfern, der Gemeinde Rühn und unserem Sponsor Bedachungen Habedank GmbH für die tolle Unterstützung😉

06.05.2020 - Mathias Frehse und FSV Rühn verlängern Zusammenarbeit

Die Planungen für die kommende Saison laufen auf Hochtouren und wir können die erste positive Nachricht verkünden. Unser Cheftrainer Mathias Frehse wird auch im nächsten Spieljahr an der Seitenlinie der FSV Männer stehen. Wir freuen uns sehr über die Fortsetzung der Zusammenarbeit. Mit Mathias passt es menschlich und fachlich. Aus diesem Grund wollen wir den eingeschlagenen Weg gemeinsam weitergehen.

07.04.2020 - Neue Aufwärmshirts für unsere Männer

Pünktlich zur Rückrundenvorbereitung freuten sich die Männer des FSV über ihren neuen Satz Aufwärmshirts. Übergeben wurden diese durch Herrn Roger Schnippert, einen von zwei Geschäftsführern unseres zukünftigen Partners tbf, Transport-, Bau- und Fördergeräte GmbH.
Die Abteilung Fußball bedankt sich für die Unterstützung und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

tbf, Transport-, Bau- und Fördergeräte GmbH ist ein 1990 in Güstrow gegründetes Unternehmen welches sich auf den Verkauf, die Vermietung und Reparaturen von Baumaschinen spezialisiert hat. Durch ihren umfangreichen Service, sowie langjährige Erfahrungen und Kompetenzen in der Baumaschinenbranche ist die Firma tbf – Transport-, Bau- und Fördergeräte GmbH ein zuverlässiger Partner.

Transport-, Bau- und Fördergeräte GmbH
Industriegelände 16
18273 Güstrow
Fon 03843/46 49-0
Fax 03843/46 49-22
https://www.tbf-gmbh.de/

12.02.2020 - Rühner Hallenmasters erfolgreich beendet

Erstmals richtete die Abteilung Fußball in der Vereinsgeschichte des FSV Rühn 5 Hallenturniere an einem Wochenende aus. Mit 39 Teams, 94 Spielen und 377 geschossene Toren (für die Statistiker) war einiges los in der Wilhelm-Schröder-Sporthalle in Bützow.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal bei unseren Turnierpartnern EGN Baumarkt, Egn Einkaufsgesellschaft Nordbau - Bützow (David Olesch und sein Team), Reisewelt Bützow und Dachstyling Trapp für die Unterstützung sehr bedanken.

Auch unsere fleißigen Helfer der Organisation machten das Turnier zu einer runden Sache. Einen großen Dank an Christian Metze, Max Deisting, Mirko Dittmann, Sebastian Rahn, Calvin Treptow, Domenic Wiechmann, Jannes Boddien, Oliver Hain, Noah Wiechmann, Leon Wahmkow, Karl Metze, Marco Medler und Tom Dittmann.

Danke auch an TSV Bützow Abt. Handball - welche uns am Freitag 2 Hallenzeiten der Männer und Frauen zur Verfügung gestellt hat.

Auch die Versorgung aller Gäste lief sehr gut...Danke an Ina Wendt dafür.

Und zum Schluss bedanken wir uns beim Schiedsrichter-Team Frank Maas, Uwe Lang, Bernhard Weber und Toralf Ebert für die reibungslose Leitung aller Spiele.

Hier nochmal alle Ergebnisse zum Nachlesen:

2. EGN Bützow Hallenmasters der Männer
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1580991275

Rühner Hallenmasters der D-Jugend
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1580993862

Rühner Hallenmasters der C-Jugend
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1580995544

Rühner Hallenmasters der G-Jugend
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1581029327

Rühner Hallenmasters der B-Jugend
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1581030875

Wir hatten trotz allen Aufwandes eine Menge Spaß und eine Wiederholung wird es im nächsten Jahr auf jeden Fall geben. Bis dahin und eine schöne restliche Woche für alle...

14.01.2020 - Neue Sportkleidung für unsere D-Jugend

Neue Sportkleidung für unsere D-Jugend

Kurz vor Weihnachten wurde unsere D-Jugend noch reichlich mit neuer Sportkleidung ausgestattet. Pünktlich zur kalten Jahreszeit erhielten unsere jungen Kicker neue Trainingsanzüge und Winterjacken.

Ermöglicht wurde dies durch unsere eifrigen Sponsoren denen wir auf diesem Weg Danken wollen und für das neue Jahr erfolgreiche Geschäfte wünschen. Der Dank der Kinder und des FSV Rühn geht an Nick Hameister von der Zurich Versicherung Geschäftststelle Nick Hameister, Sandra Brüggmann von der Ratsaphoteke Bützow und an Peter Oswald Kramer von der WUPA-MV aus Neuendorf.

28.09.2019 - B-Jugend sagt Danke!

Bestens ausgestattet ist unsere älteste Jugendmannschaft nun. Mit Trainingsanzug, Pullover und Regenjacke, treten sie geschlossen und gutaussehend auf und spielen damit bisher auch eine gute Saison.

Von Brunnenbau Zelck aus Bützow und der VR Bank, werden wir bereits zum wiederholten Mal unterstützt. Mit der Reisewelt Bützow und der Markt- Apotheke aus Bützow, halfen uns auch zwei neue Partner.

www.brunnenbau-zelck.de
www.vrbankmecklenburg.de/banking-service.html
www.reisewelt-buetzow.de
www.markt-apotheke-buetzow.de

15.07.2019 - Mathias Frehse wird neuer Cheftrainer beim FSV Rühn

Pünktlich zum Start der Vorbereitung auf die kommende Saison 2019/20 dürfen wir euch das neue Gesicht an der Seitenlinie der FSV Männer präsentieren. Mathias Frehse übernimmt ab sofort die Geschicke als Cheftrainer beim Kreisoberligisten.

Der B- Lizenz Inhaber trainiert heute noch leidenschaftlich gerne bei den Alten Herren des FSV Krakow am See und hütet, wenn Not am Mann ist, den Kasten bei dem Ü35 Team aus Krakow. Die letzten 3 Jahre trainierte Mathias im Trainergespann zunächst die zweite Vertretung des Bölkower SV. Dabei gelang gleich in der ersten Saison der Aufstieg in die Landesklasse. Nach dem Rückzug der Landesliga Mannschaft wurde die Zweite zur ersten Mannschaft gemacht und das bewährte Trainergespann leitete die neue Erste bis zum Ende der vergangenen Saison.

Wir freuen uns nun mit Mathias in Zukunft den gemeinsamen Weg zu entwickeln und wünschen Ihm dafür nur das Beste…